Gemeinsam Führen in Verantwortung – Ein Tandemseminar für Leitung und Stellvertretung (4-KLK-03)

Matthias Völcker

Datum/Zeit
19. September 2022 - 20. September 2022,
09:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort
JUL Geschäftsstelle München

Kategorien

Referent*innen:  Kerstin Reitzig

Kurzbeschreibung:

Starke Teams brauchen starke Leitungskräfte. Starke Leitungskräfte brauchen Feedback, Anerkennung und Zeit zur Reflexion. Wie wär`s mit einer professionellen Auszeit?

Im Seminar können Sie sich mit Ihrer eigenen Führungsrolle und mit Ihrem Verständnis von einem gemeinsamen Leiten und Handeln auseinandersetzen. Ziel ist hierbei, mehr Klarheit und Sicherheit im eigenen Handeln und als Teil des Leitungsteams zu bekommen.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • eine wertschätzende und erlebnisreiche Leitungsteam-Erkundungsreise
  • Klärung des Rollen- und Selbstverständnisses
  • Schärfung des Stärken- und Kompetenzprofils
  • Betrachtung des Beziehungs- und Erwartungsgeflechtes
  • Aufdeckung von Tank- und Saugstellen
  • Strategieentwicklung Selbst-PR

Die Zusammenarbeit im Führungsteam ist wertvoll und wirksam, wenn gegenseitiges Vertrauen und Offenheit gelebt werden und wenn Gemeinsamkeiten und Unterschiede ebenfalls thematisiert werden.

 

Bitte beachten Sie: Pro Person ist die Buchung von max. 3 Teilnahmeplätzen möglich! Bei Fragen zur Veranstaltung bzw. Rückfragen zur Buchung schreiben Sie uns bitte eine E-Mail

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.