Institutioneller Kinderschutz / Gewaltschutzkonzept (4-KS-33)

Matthias Völcker

Datum/Zeit
9. September 2022,
09:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort
Parkhotel Neubrandenburg

Kategorien

Referent*innen:  Dörte Büttner

Kurzbeschreibung:

Im Bereich des institutionellen Kinderschutzes brauchen Leiterinnen und Leiter von Kindertagesstätten, sowie pädagogische Fachkräfte Handlungssicherheit auf allen Ebenen. Denn immer noch sorgt der 2005 in Kraft getretene § 8a SGB VIII und die späteren Ergänzungen für Unsicherheiten. In dieser Fortbildung geht es um die Anforderungen, die sich aus diesem Gesetz ergeben und deren professionelle Be-wältigung.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Vertiefung und Erweiterung des fachlichen Wissens
  • Rechtliche Vorgaben
  • Praktische Umsetzung der rechtlichen Vorgaben
  • Formen des institutionellen Kinderschutzes, Anhaltspunkte erkennen
  • Professionelles Handeln im Team, Kontrolle und Eingriff

 

Bitte beachten Sie: Pro Person ist die Buchung von max. 3 Teilnahmeplätzen möglich! Bei Fragen zur Veranstaltung bzw. Rückfragen zur Buchung schreiben Sie uns bitte eine E-Mail

Buchungen

Ticket-Typ Preis Plätze
Teilnahmebuchung für JUL-Mitarbeiter*innen €95,00
Teilnahmebuchung für JUL-externe Teilnehmer*innen €140,00