Die JUL ist Dein sozialer und gemeinnütziger Träger in den Bereichen Kinderbetreuung, Bildung, Kinder- und Jugendhilfe und Altenpflege

Sprachförderkraft (m/w/d)

Matthias Völcker

Webseite Kindergarten „Waldgeister am Steintisch“

JUL ist ein freier und gemeinnütziger Kita-Träger mit 30 Jahren Erfahrung. Über 1.000 JUL-Mitarbeiter*innen betreuen täglich über 4.400 Kinder in 65 Krippen, Kindergärten und Horten in vier Bundesländern. Jugend Umwelt Leben steht dabei nicht nur für soziales Engagement, sondern vor allem für Vielfalt, Weltoffenheit und Chancengleichheit. So arbeitet jede Krippe, jeder Kindergarten und jeder Hort nach einem auf den örtlichen Bedarf und die individuellen Bedürfnisse abgestimmten Konzept für freie Ideenentfaltung, Freiheit in der pädagogischen Arbeit und eine große Auswahlmöglichkeit für die Eltern bei der Wahl ihrer JUL-Kita.

Wir suchen ab 1.1.2023 für den Kindergarten „Waldgeister am Steintisch“ in Blankenhain eine Sprachförderkraft (m/w/d)

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in oder einen Hochschulabschluss als Dipl. Pädagog*in mit dem Schwerpunkt Sprachförderung/Logopädie
  • Sie verfügen bereits über berufliche Erfahrungen in der Sprachförderung im frühkindlichen Bereich.
  • Das Wohl der Kinder kommt für Sie an erster Stelle und Sie können sich gut auf deren Bedürfnisse und Interessen einstellen.
  • Sie identifizieren sich mit unserem Leitbild, welches durch Wertschätzung, Toleranz und Weltoffenheit geprägt ist.

Ihre Aufgaben

  • Sie fördern die Sprachbildung der Kinder entsprechend des Bundesprogramms Sprach-Kita​.
  • Sie fördern die Kinder entsprechend des Thüringer Bildungsplanes und der Konzeption der Einrichtung.​
  • Sie setzen sich dafür ein, dass alle Kinder – gleich welcher sozialen und ethnischen Herkunft – gleiche Chancen auf Bildung erhalten.

Unser Angebot

  • Arbeiten in einer wertschätzenden und positiven Trägeratmosphäre
  • Ein engagiertes Leitungsteam, dass Sie fachlich unterstützt und auch in Ihrer weiteren pädagogischen (Weiter-) Entwicklung begleitet
  • Teilzeit 19,5h/Woche (Auf Wunsch bieten wir zusätzlich weitere Wochenstunden als pädagogische Fachkraft im Gruppendienst an.)
  • ein zunächst befristetes Arbeitsverhältnis bis 30.06.2023. Die langfristige Verlängerung des Projektes „Sprachkita“ ab 1.7.23 gilt als sehr wahrscheinlich.

Interesse? Dann bewerben Sie sich jetzt vorzugsweise per E-Mail!

JUL gemeinnützige GmbH

Personalabteilung

Am Teich 1

99427 Weimar

E-Mail: karriere@ jul-verwaltung.de

Schwerbehinderte Bewerber*innen erhalten bei gleicher Eignung den Vorzug. Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungsunterlagen per Post aus Kostengründen nicht zurücksenden. Sollten Sie eine Rücksendung der Unterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei.

Gerne können Sie sich aber auch direkt hier über das Bewerbungsformular für die Stelle bewerben.