Stellvertretende Einrichtungsleitung (m/w/d)

Matthias Völcker

Webseite Kindergarten „Waldgeister am Steintisch“

JUL ist ein freier und gemeinnütziger Kita-Träger mit 30 Jahren Erfahrung. Über 1.000 JUL-Mitarbeiter*innen betreuen täglich über 4.400 Kinder in 65 Krippen, Kindergärten und Horten in vier Bundesländern. Jugend Umwelt Leben steht dabei nicht nur für soziales Engagement, sondern vor allem für Vielfalt, Weltoffenheit und Chancengleichheit. So arbeitet jede Krippe, jeder Kindergarten und jeder Hort nach einem auf den örtlichen Bedarf und die individuellen Bedürfnisse abgestimmten Konzept für freie Ideenentfaltung, Freiheit in der pädagogischen Arbeit und eine große Auswahlmöglichkeit für die Eltern bei der Wahl ihrer JUL-Kita.

Wir suchen für unseren Kindergarten „Waldgeister am Steintisch“ in Blankenhain ab 01.01.23 eine*n Stellvertretende Einrichtungsleitung (m/w/d)

Dein Profil

  • Sie sind staatlich anerkannte*r Erzieherin*in und/oder verfügen über einen Hochabschlussabschluss im Bereich Kindheitspädagogik/Sozialpädagogik/Sozialarbeit.
  • Sie bringen Ihr fundiertes pädagogisches Fachwissen zur frühkindlichen Entwicklung und Bildung sowie Ihre einschlägige Berufserfahrung ein.
  • Dank Ihrer sehr guten Kooperations- und Kommunikationsfähigkeiten gelingt es Ihnen für ein positives Arbeitsklima und eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern zu sorgen.
  • Das Wohl der Kinder kommt für Sie an erster Stelle und Sie können sich gut auf deren Bedürfnisse und Interessen einstellen.
  • Sie identifizieren sich mit unserem Leitbild, welches durch Wertschätzung, Toleranz und Weltoffenheit geprägt ist.

Deine Aufgaben

  • Sie unterstützen die Einrichtungsleitung in allen Prozessen des Kindergartens (bis zu 165 Kindern im Alter von 1-6 Jahren) und vertreten diese in Abwesenheitszeiten
  • Konzeptions-, Qualitäts- und Organisationsentwicklung
  • Personalführung und Dienstplangestaltung
  • Durchführung von Teambesprechungen
  • Zusammenarbeit mit Eltern sowie den relevanten Angeboten und Diensten im Sozialraum
  • Sie fördern die Kinder entsprechend des Thüringer Bildungsplanes und der Konzeption der Einrichtung.
  • Etwa 50% Ihres Tätigkeitsumfanges entfallen auf Leitungsaufgaben, die anderen 50% auf den Gruppendienst.

Unser Angebot

  • Arbeiten in einer wertschätzenden und positiven Trägeratmosphäre
  • fachliche Beratung und Unterstützung bei den Qualitätssicherungsaufgaben
  • Das trägereigene Qualitätshandbuch erleichtert dank Arbeitshilfen und vorgegebener Qualitätsstandards den Einstieg im Unternehmen.
  • eine attraktive Vergütung nach TVöD-SuE S16 (≙B. 4173,46 € brutto monatlich bei Erfahrungsstufe 3 (Stand 1.7.22)
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit (≙39h/Woche)
  • ein Einstieg vor dem 01.01.2023 vorübergehend als Erzieher*in im Gruppendienst ist nach Absprache ggf. möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie ihre Unterlagen an Mail, vorzugsweise per Mail. Weitere Informationen zum Kindergarten finden Sie auf unserer Homepage unter

Gerne können Sie sich aber auch direkt hier über das Bewerbungsformular für die Stelle bewerben.