Haus für Kinder
Harthof

Willkommen im Haus für Kinder
Harthof

Im Haus für Kinder Harthof werden seit Oktober 2020 bis zu 24 Kinder in der Krippe, 50 Kinder im Kindergarten und 25 Kinder im Hort betreut. Sollten Sie Interesse an unserer Einrichtung haben, so bitten wir Sie, sich über den Kitafinder+ für einen Betreuungsplatz anzumelden.

Weitere Informationen zur Einrichtung folgen an dieser Stelle nach und nach.

Wir freuen uns Sie bald in unserer neuen Einrichtung begrüßen zu dürfen!

In 2024 findet kein Tag der offenen Tür statt. Wenn Sie Interesse an einem Betreunngsplatz in unserem Haus haben, dann melden Sie sich bitte ausschließlich über den KitaFinder der Landehshauptstadt München an!

Wichtige Informationen auf einem Blick

Unsere Einrichtung hat geöffnet
Mo-Fr. 07:30-17:00

Leiterin: Stefanie Bindemann (089/24643395)

Stellvertretender Leiterin: Elisabeth Huth (089/24643395)

Abrechnung Elternbeiträge: (Tel.: 03643/437330)

Unsere Einrichtung ist an den folgenden Tagen geschlossen:

28.08.2023 Konzeptionstag

02.10.2023 Brückentag

17.11.2023 Inhouse Schulung

23.12.2023-01.01.2024 Weihnachtsschließung (ab 14 Uhr geschlossen!)

13.02.2024 Faschingsdienstag (ab 12 Uhr geschlossen!)

22.03.2024 Inhouse Schulung

10.05.2024 Brückentag

31.05.2024 Betriebsausflug

09.08.2024 letzter Tag vor der Sommerschließung (ab 14 Uhr geschlossen!)

12.08.-30.08.2024 Sommerschließung

02.09.2024 Teamtag

04.10.2024 Brückentag

15.11.2024 Inhouse Schulung

20.12.2024 letzter Tag vor der Winterschließung (ab 14 Uhr geschlossen!)

23.12.2024-01.01.2025 Winterschließung

2 weitere Schließtage werden noch bekannt gegeben!

Unsere Einrichtung auf einen Blick

Erfahren Sie hier alles wichtige über unsere Einrichtung

Unsere Einrichtung

Im Haus für Kinder Harthof werden seit Ende September 2020 bis zu 24 Kinder in der Krippe, 50 Kinder im Kindergarten und 25 Kinder im Hort betreut.

Unser großzügiger und lichtdurchfluteter Neubau erstreckt sich über zwei Etagen. Unser Haus verfügt über einen großzügigen Außenbereich mit Wasserspielplatz, Nestschaukel, vielfältige Klettermöglichkeiten und eine Fahrzeug – Strecke. Die Einrichtung ist umgeben von vielen Grünflächen und ermöglicht durch ihre direkte Lage an der Ubahn – Station Harthof eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr.

Aktuelles im Haus für Kinder Harthof

Bildergalerie

Pädagogische Konzeption

Unsere pädagogischen Schwerpunkte:

  • Sprache und Literacy (z. B. hausinterne Kinderbibliothek, Bücherbus – Besuch, …)
  • Medienpädagogik (z. B. Medienführerschein, digitales Lernen, …)
  • Bewegungsförderung (z. B. Turnhalle, Kletter- und Schaukelgeräte, Kooperation mit Sportvereinen uvm.)
  • Umweltbewusste und nachhaltige Erziehung (z. B. Waldtag, hauseigene Kräuter- und Gemüsebeete, Mülltrennung und Recycling, …)

Wir verstehen das Kind von Geburt an als kompetent und neugierig und das Spiel ist die kindgemäße Form des Lernens. Das ist für uns der Hauptgrund, dem Phantasieren, Spielen und Gestalten im Freispiel eine bedeutsame Rolle im Alltag einzuräumen. Die Lernprozesse werden dabei von Erwachsenen und Kindern gemeinsam gestaltet. Durch vielfache Sozialkontakte in Form von Gruppenerfahrungen in der Freispielzeit, Projekten und Angeboten, der sicheren Erzieher-Kind-Beziehung und positiven Lernerfahrungen kann erfolgreiches Lernen stattfinden. Unsere Basis für alle Bildungsprozesse ist daher ein respektvoller Umgang und eine wertschätzende Atmosphäre im täglichen Miteinander.

Zusammenarbeit mit den Eltern:

  • wertschätzende Erziehungspartnerschaft
  • regelmäßige Elterngespräche
  • gemeinsame Feste und Projekte mit den Eltern
  • Elternabende und Elterncafés
  • jährliche Elternbefragung
  • Wahl des Elternbeirats

Wir stellen uns im Video vor

Hier sind wir dabei

kita.digital
Unsere Einrichtung hat erfolgreich am Kampagnenkurs "Startchance kita.digital" teilgenommen. Wir sind stolz auf dieses Ergebnis und die spannenden Projekte mit unseren Kindern.“
Wir machen mit beim EU-Schulobstprogramm
Kinder sollen Obst, Gemüse, Milch und Milchprodukte wertschätzen und ein gesundheitsförderliches Ernährungsverhalten entwickeln. Beides unterstützt das EU-Schulprogramm. Kinder in Häuser für Kinder erhalten kostenlos bevorzugt regionales und saisonales Obst, Gemüse, Milch und ausgewählte Milchprodukte. Das EU-Schulprogramm wird aus Landes- und EU-Mitteln finanziert.
Wir sind Partner bei der Ernährungsinitiative "Ich kann kochen"
Möhren schälen, Kartoffeln stampfen, Kräuter hacken: Bei uns lernen die Hort- und Kindergartenkinder wie es geht – und wie viel Spaß das macht! Wir sind dabei – als Partner im bundesweiten Netzwerk von Ich kann kochen!. Deutschlands größte Initiative für praktische Ernährungsbildung möchte Mädchen und Jungen frühestmöglich für ausgewogene Ernährung begeistern. So heißt es jetzt auch bei uns: Ran an die Töpfe!
Unsere Krippen- und Kindergartengruppen machen bei der Musikalischen Kinderförderung mit (MuKiFo).
Mit Musik lernen, durch Musik wachsen.. - unsere Krippen- und Kindergartengruppen sind Teil der "Musikalischen Kinderförderung" (MuKiFo) und bekommen wöchentlich spielerisch musikalische Grundlagen kindgerecht und mit viel Spaß näher gebracht.
Wir sind ausgezeichnet beim Programm: "Clever in Sonne und Schatten"
Seit 2021 ist unser Hort ausgezeichnet als „Clever in Sonne und Schatten“. Denn Sonnenschutz beginnt bereits bei Kindern. Jedes Jahr im Sommer während der Sonnen-Checker-Wochen vermitteln wir den Kindern nützliches Wissen und Alltagstipps zum Thema Sonnenschutz und sensibilisieren sie so vor der Gefahr der unsichtbaren UV-Strahlen.
Aktion Seelöwe
Die LAGZ unterstützt unsere Krippen- und Kindergartengruppen mit didaktisch aufbereiteten Aktionsmaterialien rund um den Seelöwen Goldie. Durch eine Stempelkarte werden die Familien für die Vorsorgeuntersuchungen sensibilisiert und die präventive Gesundheitserziehung im Kita-Alltag miteingebunden
Wir kooperieren mit den Sportfreunden Harteck
Seit Eröffnung unseres Hauses kooperieren wir auch mit den Sportfreunden Harteck (SFH). Wöchentlich findet für unsere Hortkinder deshalb KISS, die Kindersportschule, statt. Der Kindersport bietet den Kindern dabei in altersgerechtes, weit gefächertes, inhaltliches Angebot.
Wir machen mit beim #Weltbienentag
Der 20. Mai ist Weltbienentag - ein wichtiger Tag für Biene und Menschen. Immerhin verdanken wir den Bestäubern einen Großteil unserer Nahrung. Die Alpakas im Haus für Kinder Harthof nutzen jedes Jahr die Zeit um diesen Tag, um sich bei den fleißigen Tierchen zu revanchieren und eine ganze Projektwoche zu veranstaltet, inkl. Honigverkostung, VR-Besuch im Bienenstock und Ansäen einer eigenen Bienenwiese. Damit beteiligen sie sich an der bundesweiten Mitmachaktion des Bildungs- und Ökologieprojekts Bienenretter.“
Ektimo-Evaluiert
Unsere Einrichtung Haus für Kinder Harthof wurde im Rahmen des Ektimo-Evaluationsverfahrens positiv evaluiert und zertifiziert. Wir sind stolz auf dieses Ergebnis und die positive Begutachtung der Arbeit in unserer Einrichtung!
Previous slide
Next slide

Verpflegung

Um unsere Kinder an eine gesunde Ernährung hinzuführen, wird durch unser Küchenteam Frischkost dreimal täglich, nach dem Münchner Verpflegungskonzept angeboten.

Förderung

Unser Kindergarten wird gefördert durch:

Downloads & Kontakt

Anträge & Downloads

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier zum Download

Eine Übersicht können Sie hier herunterladen

Kontakt

Haus für Kinder Harthof

Weyprechtstrasse 72
80937 München
Tel: 089/24643395

Sie haben Fragen an uns? Schreiben Sie uns einfach eine Email an unsere Adresse hfk.harthof@jul-kita.de

Abrechnung Elternbeiträge

Team Abrechnung
Tel: (03643) 437 330
Fax: (03643) 437 332
E-Mail: elternbeitraege@serviceplanet-online.de

Leiterin : Stefanie Bindemann